Arm, aber glücklich

Mama arbeitet

Bloggerin, Journalistin, Autorin, Übersetzerin und alleinerziehende Mutter von 3en. Print und Online. Spezialisiert auf Kinderbücher, Vereinbarkeit von Familie & Beruf, Familienthemen.

Vielleicht auch interessant....

10 Kommentare

  1. Silke sagt:

    Liebe Christine,

    jeder Tag ein guter Tag. Das ist wirklich ein Menge! Ich freue mich über deine wunderbare Einstellung und die Leichtigkeit, die ich bei dir lese.

    Es wird noch viel mehr Positives passieren, davon bin ich überzeugt!

    Freue mich so sehr über Dein Glück, denn es war nun wahrlich alles nicht immer leicht und erst recht nicht selbstverständlich!

    Alles Liebe,
    Silke

    • Mama arbeitet sagt:

      Liebe Silke,

      stimmt – es war keinesfalls leicht. Am schwersten ist es, die Verantwortung für drei kleine Kinder ganz alleine zu tragen, wenn einem selbst gerade das eigene Leben um die Ohren fliegt. Darauf bin ich ein bisschen stolz, dass es mir gelungen ist, für ihr Wohlergehen zu sorgen und mich dabei nicht aus den Augen zu verlieren. Und jetzt wäre ich in der Tat bereit für ein paar angenehme Überraschungen. :)

  2. Liebe Christine,

    vielen Dank für deinen Post! Ich versuche daraus so viel Hoffnung wie möglich zu schöpfen für die kommende Zeit, denn auch ich stehe vor der Trennung von meinem Mann (auch wenn er sie noch als vorläufig bezeichnet) und meine Firma steht vor der Fusion. Das große Haus werde ich nicht halten können, meine Eltern wohnen vier Autostunden entfernt. Das Leben fliegt mir um die Ohren und ich wünschte mir, diese Herausforderungen mit ebensoviel Kraft meistern zu können wie du, aber im Augenblick habe ich da so meine Zweifel.
    Gratulation und viel Glück weiterhin auf deinem Weg!
    DWM

    • Mama arbeitet sagt:

      Liebe DWM,

      ohmann. Das wird dich jetzt nicht aufmuntern, aber ich bin erleichtert. Hatte schon Angst, dass jemand Krebs hat. Ich habe oft an dich gedacht. Kennst du das Bild von Dali, in dem alles um die Ohren fliegt? Eine Madonna, inmitten lauter Kugeln, die die Umgebung imitieren? (Ungefähr so, aber nicht genau das hatte ich im Sinn: http://cache2.allpostersimages.com/p/LRG/7/767/T7SZ000Z/poster/dali-salvador-sphaerische-galatea-1952.jpg). Das hat mich vor 30 Jahren irgendwo in Italien im Museum angeguckt. Und gerade, als du mir das schreibst, taucht das Bild vor mir auf.

      Ich würde mich wirklich freuen, wenn du nicht einfach aus der Blog-O-Sphäre und meiner Reichweite verschwindest. Wenn du dich melden willst, in welcher Form auch immer, tue das bitte! Und ich schicke ganz besonders herzliche Grüsse.

      Tue ich. Christine

      • Liebe Christine,
        doch, von dem Gedanken muss ich mich trösten lassen. Meine Kinder sind gesund, ich bin gesund, auch wenn ich mich im Augenblick nicht danach fühle. Mein Abschiedspost war etwas hysterisch, daher habe ich ihn heute relativiert: http://wp.me/p1EGB5-gc
        Dabei habe ich bemerkt, dass ich das Unaussprechliche doch aufschreiben kann und es sogar gut tut – ich werde der Blogosphäre also erhalten bleiben – falls mir mein Leben als Alleinerzieherin dazu Zeit lässt,, auch wenn ich mir vielleicht einen anderen Namen zulegen muss :-)

        Ich würde mich gern auch per Mail melden, wenn ich darf

        Liebe Grüße zurück
        DWM

  3. hostmami sagt:

    Hallo Christine!

    Mit diesem Beitrag hast du mich einiger Ängste beraubt. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Wohnung!l

    • Mama arbeitet sagt:

      Liebe Hostmami, das freut mich. Du musst oder willst also auch umziehen? Ich drücke die Daumen, dass Ihr etwas schönes findet!

  1. 3. Oktober 2013

    […] Arm, aber glückllich […]

  2. 20. November 2013

    […] Linktipp innerhalb des Blogs: Arm, aber glücklich […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
x