Warum Ihr zur SwissBlogFamily in Basel gehen solltet

Am Samstag, den 10.11.2018 steige ich in den Zug nach Basel, wie vor 2 Jahren schon, als die erste SwissBlogFamily Konferenz stattfand.

Ich habe damals aus meinem Buch gelesen und an einer Podiumsdiskusssion mit Rita Angelone und Tomma Rabach teilgenommen, und es war großartig. Weil nämlich so viele bezaubernde Menschen da waren, und etliche, die ich zwar vom Lesen her kannte, aber eben noch nicht persönlich.

Für mich liegt der besondere Charme in der Begegnung mit den süddeutschen und Schweizer Bloggerinnen und Bloggern, denn ich habe nicht nur vier Jahre in der Schweiz gearbeitet, sondern durch die Grenznähe von Konstanz, wo wir wohnen, ständig Berührungspunkte mit den Schweizer Nachbarn.

SwissBlogFamily
Mein Namensschild von 2016 – ich hab’s aufbewahrt

Diesmal höre ich nur zu – und es wird nicht einfach werden, mich zu entscheiden, was ich mir anschaue, denn es gibt parallele Sesssions. Vorgemerkt habe ich mir „So vermeiden Blogger und Podcaster unerwünschten Kontakt mit dem Anwalt“ und „Was ist bloß aus SEO geworden?“, und am Nachmittag setze ich mich vielleicht den Vortrag „Wie strukturiere ich mich im Home Office?“, aber hauptsächlich, um zu schauen, was bei mir überhaupt noch zu optimieren wäre. Denn wenn ich eines bin, dann strukturiert.

Bei den Speakerinnen und Speakern freue ich mich besonders auf Sophie Lüttich (BerlinFreckles – sie wird die Keynote halten: „Der Blog als Schatz“), die ich schon mehrfach auf Konferenzen traf, ebenso wie Andrea Reif (dieAnderl) und Tomma Rabach (rabach kommunikation), außerdem auf Svenja Walter (meinesvenja), und natürlich auf alle, die ich kennenlernen werde.

Das Catering bei der letzten SwissBlogFamily war exzellent, kein Wunder, denn das Ganze findet in einem ziemlich schnieken Hotel statt, und auch darauf freue mich mich. Und was die Goodie-Bags betrifft, so war ich auf der Heimreise völlig geflashed, was die Kooperationspartner alles spendierten – da merkt man schon nochmal den Unterschied zu Deutschland, ich muss das so sagen.

Verlosung: 1 Ticket für die SwissBlogFamily zu gewinnen!

Eigentlich möchte ich gerne, dass die SwissBlogFamily gleich kommende Woche stattfindet, jetzt habe ich richtig Lust bekommen, da hinzufahren! Aber andererseits könnte ich euch dann nicht die Karte im Wert von 75 CHF anbieten, die mir die Veranstalter zur Verlosung überlassen haben.

Also, wer hat noch nicht, wer will nochmal? Unter allen, die mir mailen, hier kommentieren, oder Postkarten schreiben, verlose ich ein Ticket für die SwissBlogFamily auf Bitte der Veranstalter. Weil Séverine Bonini (Mama on the rocks) und Martin Rechsteiner (pokipsie) das so tipptopp organisieren, und mit soviel Herzblut. Und weil das ein super Event ist!

Einsendeschluss für die Verlosung ist der 10.10.2018, der/die Gewinnerin wird direkt benachrichtigt. Viel Erfolg wünsche ich euch, und ich hoffe, wir sehen uns!

(Wer sich nicht aufs Glück verlassen möchte, kann hier ein Ticket kaufen.)

Christine Finke bei Swissblog Family
Schnappschuss von der Swissblog Family 2016 mit Mrs CGN und Sparfuxx Weigt

 

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
7 Kommentatoren
DörteOliverReinaCarmenHolger Letzte Kommentartoren
neueste älteste meiste Bewertungen
Detlef
Gast
Detlef

Liebe Frau Dr. Finke,

ich würde gerne mitkommen und wäre sehr froh für diese Karte, weil ich selbst nur 843 EUR Netto verdiene. Ich denke wir könnten angenehme Gespräche führen, z.B. über das Unterhaltsprellen.

Herzliche Grüße
Ihr Dino

Holger
Gast
Holger

Ich will gewinnen!

Carmen
Gast
Carmen

Großartig! Ich wäre gerne dabei und lasse mich inspirieren durch das aktuelle Bloggertum! Die tollen vis-a-vis Gespräche sind das i-Tüpfelchen auf etlichen virtuellen Gesprächen bislang. Bis dahin habe ich auch für einen Besuch in der hochwertigen (*preisigen) Schweiz das Sparschwein geknackt! ;-)

Reina
Gast
Reina

Liebe Christine,
das klingt nach einem tollen event!! Ob die Karte auch ab fast vonne Nordsee gültig ist? Wobei, Anfang Nov. bin ich in Oberstdorf im Allgäu, das ist zweifelsfrei näher dran. Mal gucken, was das Losglück bringt.
LG von Reina

Oliver
Gast
Oliver

Danke für den Tipp !!! Klingt sehr interessant und ich habe während meiner aktiven Bloggerzeit sehr nette Leute aus der Bloggerszene D/A/CH kennenlernen dürfen, zu denen noch heute guter Kontakt besteht. Es erstaunt mich noch heute, wie viel offener die Bloggerszene länderübergeifend ist, als Deutscher in der Schweiz ist es nicht immer leicht, aber unter Bloggern scheint das überhaupt keine Rolle zu spielen, woher man kommt.

Ich bewerbe mich ausdrücklich NICHT um das Ticket, es gibt sicher Menschen, die das eher brauchen könnten und für die CHF 75 eine Menge Geld ist…

LG
Oliver

Dörte
Gast
Dörte

Das klingt spannend und ich würde mir das gerne vor Ort anschauen.