Start Buchbesprechungen

Buchbesprechungen

Buchtipps und Empfehlungen zu Familienthemen

Lisa Ortgies

Buchtipp: Herzinfarkt? Aber doch nicht jetzt! Interview mit Lisa Ortgies

Meine Güte, was für eine Geschichte, und wie gut Lisa Ortgies das Lebensgefühl der mittelalten Frau da zu Papier gebracht hat!Das neue Buch von...
Pixibuch Kinderrechte

„Nur mit Mama UND Papa!“ Ein Pixibuch, das Fragen aufwirft

Ich verstehe dieses Buch nicht. Es liegt nicht an der Sprache, denn getextet ist es schön von Corinna Fuchs, und schon gar nicht an...
Geborgene Autogeburt

Buchtipp: Die Autogeburt von Susanne Mierau/Anja Gaca

Ein Geniestreich und ganz auf die aktuellen Bedürfnisse werdender Eltern zugeschnitten: das neue Buch "Die Autogeburt" von Susanne Mierau und Anja Constance Gaca.Die beiden...
What works Iris Bohnet

Iris Bohnet: „What works.“ Buchempfehlung mit Gedankenexkurs

Die Quintessenz von "What works"? "Wir haben zu viele Männer, die sich überschätzen und unterdurchschnittliches leisten, und zu wenige hochleistungsfähige, aber mit geringerem Selbstbewusstsein...
Familienpolitik Buchtipp

Garsoffky/Sembach: „Der tiefe Riss.“ Familienpolitik-Buchtipp!

Kinder sind in Deutschland ein Armutsrisiko, und je mehr Kinder eine Familie hat, desto höher ihr Risiko, in Armut zu leben. Dabei tragen Familien...
Tazi-Preve Buch

„Familie ist ein hochpolitischer Ort!“ Interview mit Mariam Tazi-Preve

Wieso geht es nicht richtig vorwärts mit der Gleichberechtigung? Und sind Entscheidungen über den Rückzug von Frauen ins Private nach der Geburt wirklich rein...
Buch Nina Straßner

„Keine Kinder sind auch keine Lösung“ von Nina Straßner

Ich sollte öfter mal fliegen. Denn immer, wenn ich fliege, nehme ich ein Buch mit, und lese auf dem Hinflug die eine Hälfte, auf...
Katja Zimmermann Buch

Buchtipp: Katja Zimmermann „Esst Euer Eis auf, sonst gibt’s keine Pommes“

Juhu, noch ein Alleinerziehendenbuch - diesmal eines, das die Lebensform "alleinerziehend" eher auf die leichte Art angeht, das locker erzählend daherkommt, dessen Titel schon...
Candy Bukoswki Buch

Candy Bukowski: Wir waren keine Helden (Alleinerziehendensicht)

Ein Buch wie eine Achterbahnfahrt. Am Anfang etwas dahinzuckelnd, fast gemächlich. Dann Fahrt aufnehmend, auf zu unerreichten Höhen, in Abgründe rasend, manchmal auf einem...
Christian Hanne Buch

Christian Hanne: Wenn’s ein Junge wird, nennen wir ihn Judith

Eigentlich war mir nicht zum Lachen. Wir saßen im Aufwachraum, die Jüngste dämmerte noch vor sich hin, es war kein schöner Anblick, weil nach...