Autismus und Redewendungen

Warum steht da „unser täglich Brot?“ Autismus und Redewendungen

Autisten haben oft Schwierigkeiten, Redewendungen zu verstehen und nehmen alles wörtlich. So auch heute im Supermarkt:
Autismus

Was Ihr nicht seht – aus dem Leben mit autistischem Kind

Intro: Ich habe es mir nicht leicht gemacht. Soll ich darüber schreiben oder nicht? Will ich die Behinderung, und das ist Autismus in den...
Blutwurst

Gedanken zu Blutwurst – und Taktlosigkeit

Niemand mag Blutwurst. Außer mir. Jedenfalls hier in der Familie, und in meinem gesamten Freundeskreis, und sogar im Internet auf twitter, wo sich die...
Gewalt gegen Frauen

Von Gewalt betroffenen Frauen helfen: Dos and Don’ts

Du willst einer Freundin oder einer Bekannten helfen, die von häuslicher Gewalt betroffen ist oder betroffen war? Es ist schwierig. Aber es ist nicht...
Katharina Schulze

Katharina Schulze, wie machen Sie das!? Interview zur Landtagswahl Bayern

Katharina Schulze ist 33 Jahre jung und hat ziemlich gute Chancen, als Spitzenkandidatin der Grüne Fraktion Bayern einen grandiosen Erfolg zu landen: Die Grünen...
Speakerin

Speakerin werden – meine Tipps

Du bekommst Herzflattern und Bauchgrummeln beim Gedanken, vor einer größeren Gruppe Menschen zu sprechen? Du hasst es, exponiert zu sein? Macht nix, das geht...

Sag niemals nie: Das Waffeleisen

Ich wollte nie eins, auf gar keinen Fall. Das Waffeleisen ist der Inbegriff von Spießigkeit, so dachte ich.Aber ich hatte ja auch mal gedacht,...
Jahresvorschau 2018

Jahresvorschau 2018 – statt eines Rückblicks

Diese Jahresvorschau zu schreiben ist ein bisschen heikel. Denn alles, was ich mir in meiner Jahresvorschau für 2017 vage ausgemalt hatte, ist eingetroffen.Bis auf...
Single Mom von Caroline Rosales

„Single Mom“ von Caroline Rosales – ein privilegiertes Alleinerziehendenleben

Zu schön, um wahr zu sein? Oberflächliches Geschreibsel, das "echte" Alleinerziehende als Hohn empfinden? Ich habe das neue Buch von Caroline Rosales gelesen:Sie hat...